Der moderne Handel durch E-Commerce

Posted by: admin  :  Category: Online-Marketing

Allgemeine Definition – Was bezeichnet der Begriff?

Zunächst einmal eine kurze Definition was E-Commerce bedeutet. E-Commerce wird auch als elektronischer Handel bezeichnet, sprich ein virtueller Einkaufsvorgang. Der Begriff entstand in den 90er Jahren und wurde durch die Literatur der US-amerikanischen Schriftsteller geprägt. E-Commerce gehört in den Bereich der Distributionspolitik des Marketings. Hierbei wird via Internet ein unmittelbarer Handel bzw. eine Dienstleistungsbeziehung zwischen Anbieter und Verbraucher abgewickelt.

Die Varianten es E-Commerce

Es gibt mehrere Varianten des elektronischen Handels. Diese beziehen sich auch auf die Art der Teilnehmer. E-Commerce kann von Privatpersonen, Unternehmen aber auch staatlichen Einrichtungen genutzt werden, um Handel zu treiben oder auch Dienstleistungen ab zu wickeln. E-Commerce umfasst somit alle Bereiche des Internethandels vom Onlineshop bis hin zur Internetauktion.

Vor- und Nachteile

Für die Unternehmen ist E-Commerce eine sehr nützliche Alternative, da es sehr viele Vorteile mit sich bringt. Durch die Erstellung von Onlineshops reduzieren sich erheblich die Personalkosten, da zur Wartung einer Homepage wesentlich weniger Menschen benötigt werden als für das betreiben eines Geschäfts. Des Weiteren reduzieren sich die Kosten für das Unternehmen, da man für den Internethandel lediglich Lagerräume für die Produkte benötigt. Auch für den Verbraucher ergeben sich einige Vorteile. Man benötigt wesentlich weniger Zeit und ist nicht an Öffnungszeiten gebunden, da man rund um die Uhr die Möglichkeit hat, einzukaufen. Außerdem kann der Verbraucher Produkte vergleichen und unter Umständen Produkte billiger erwerben als im Geschäft vor Ort. Ein weiterer Vorteil ist die Internationalität, womit dem Verbraucher eine riesige Auswahl an Produkten zur Verfügung steht.
Jedoch bringt der Handel im Internet auch Nachteile für Unternehmen aber auch Verbraucher mit sich. Den Unternehmen fehlt der direkte Kontakt zu den Kunden. Oftmals können die Produkte nicht direkt auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Den Verbrauchern hingegen wird die Möglichkeit genommen, das Produkt zu betrachten und zu testen. Jedoch wurde dem Verbraucher durch Gesetze ein Rückgaberecht eingeräumt, wodurch der Bereich des elektronischen Handels in den letzten Jahren mehr an Attraktivität gewinnen konnte.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Linkarena

Leave a Reply