Arbeiten mit Google Keyword Tool

Posted by: admin  :  Category: SEO

Beim Aufbau von Texten für Websites ist es stets wichtig, auf die richtigen Keywords zu achten. Schließlich hat man ein Produkt, eine Information oder eine Dienstleistung, auf die man mit dem Text aufmerksam machen möchte und das erreicht man am besten über entsprechende Keywords über die man in den Suchmaschinenergebnissen gefunden wird.

Welche die richtigen Keywords sind, das gilt es jedoch im Vorfeld der Textgenese herauszufinden. Ein wichtiges Element der Keywordrecherche ist das Google Keyword Tool, eine Anwendung, die das Texten mit Rücksicht auf Schlüsselwörter wesentlich einfacher und auch erfolgreicher macht.

Denn das Google Keyword Tool hat eine sehr mächtige Funktion: Es zeigt an, wie oft Keywords von Usern bei Google gesucht werden. Somit kann ein SEO Texter oder Webseiten-Admin dank des Keyword-Tools ersehen, welche Wörter sich besonders lohnen, auf der Seite erwähnt zu werden.

Doch es gibt einiges zu beachten: Denn auch andere nutzen wahrscheinlich diese Keywords und treten somit in Konkurrenz. Auch der Wettbewerb um ein Keyword wird aber glücklicherweise vom Google Keyword Tool angezeigt, sodass man sich gegebenenfalls von besonders umkämpften Wörtern fernhalten kann.

Als Alternativen bieten sich dann andere Schreibweisen an, wie zum Beispiel Plural, Doppel-S statt scharfem S oder auseinander geschriebene Komposita. Auch zeigt das Google Tool diverse semantisch verwandte Wörter und Phrasen an und hilft damit sogar noch bei der Findung alternativer Keywords! All diese Varianten darf man im Google Keyword Tool ausprobieren und somit eine Grundlage der Keywordrecherche schaffen, auf der man spätere Texte aufbaut und auf einer Website veröffentlicht.

Und wenn man nach einiger Zeit mit Keywords Richtung Platz 1 klettert, hat sich die angenehme Arbeit mit einem der stärksten Google Tools auf jeden Fall gelohnt.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Linkarena

Leave a Reply